Email Telefon Facebook Instagram Twitter Erste Seite Vorherige Seite Nächste Seite Letzte Seite Download Suche Youtube Xing Datum Zeit Ort Login LinkedIn Person Logout WhatsApp

Testimonials unserer Azubis

Ausbildung Fachkraft für Lagerlogistik

Bastian Klein ist durch einen unserer Mitarbeitenden auf QTRADO Logistics aufmerksam geworden und um sicher zu sein, ob er seine Ausbildung bei uns machen möchte, hat Basti vorab ein Praktikum bei in unserem Lager absolviert. Danach war für ihn klar, dass er die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik bei QTRADO Logistics machen möchte.

Am 1. August 2020 hat Basti die Ausbildung bei uns begonnen und seitdem war er schon bei den Packtischen, im Wareneingang und aktuell unterstützt er den Warenausgang. Dazu gehört das Auslagern mit dem Hochkommissionier, was viel Feingefühl erfordert.

Wie alle anderen Auszubildende vor ihm, durchläuft auch Basti nach und nach sämtliche Abteilungen im Unternehmen. Die Zwischenprüfung steht im Februar 2022 vor der Tür aber da brauchen wir uns keine Sorgen machen, dass klappt.

Motto: Mein Motto? Ich habe kein Motto.

Ausbildung Fachkraft für Lagerlogistik

Nur Takimer hat 2009 als Lagerhelferin in der Remission bei der ztv angefangen zu arbeiten. Im Laufe der Jahre wurde ihr immer wieder nahegelegt, doch eine Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik zu machen. Im Jahr 2017 hat Nur sich dann dazu entschieden, diesen Weg zu gehen.

Nach dem die Ausbildungsstelle wieder ausgeschrieben war, hat sie sich ein Herz gefasst und sich beworben. Nach dem Schnelldurchlauf durch alle relevanten Abteilungen der QTRADO Logistics, ist Nur jetzt im Wareneingang im Logistikservice tätig. Die nächsten Stationen werden u.a. der Logistikservice Aktion und Fulfillment sein.

Nach der bestandenen Abschlussprüfung im April 2020 arbeitet Nur in Festanstellung bei der QTRADO Logistics. 

Motto: Liebe das Leben, denn daraus ist das Leben gemacht.

Ausbildung Fachkraft für Lagerlogistik.

Philip Hübner hatte sich schon vor Ende seiner Schulzeit bei der ztv im Jahr 2016, auf Grund einer Zeitungsannonce, beworben. Im Januar 2017 hatte Philip ein Vorstellungsgespräch und bekam die Zusage, dass er nach bestandener Fachoberschulreife die Ausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik bei der QTRADO Logistics beginnen kann.

Im August 2017 hat Philip noch bei der ztv seine Ausbildung begonnen und wie alle Mitarbeiter der QTRADO Logistics, einen Schnelldurchlauf durch alle Abteilungen gemacht. So bekommen unsere neuen Kollegen und Kolleginnen einen schnellen Überblick in die Gesamtzusammenhänge.

Im Rahmen seines Ausbildungsplans hat er bereits diverse Abteilungen durchlaufen wie z.B.: Wareneingang, Logistikservice Aktion, Fulfillment und Warenausgang. Derzeit ist Philip wieder im Fulfillment tätig und im Anschluss folgt die Logistikleitstelle.

Nach seiner bestandenden Prüfung im April 2020 hat Philip einen festen Vertrag bei der QTRADO Logistics erhalten.

Motto: Tue Gutes und dir wird Gutes widerfahren

Vom Azubi zum KEP-Kaufmann

Benedikt Breckheimer hat ein Vollzeit-Studium an der Hochschule Niederrhein begonnen, festgestellt, dass ihm dieses nicht gefällt und sich nach Alternativen umgesehen.

Im Mai 2015 hat Benedikt als Aushilfe im Lager bei uns begonnen und dabei gemerkt, dass ihn die Branche sehr interessiert. Es war unser Glück, dass wir uns für Benedikt als interessanter Arbeitgeber entpuppt haben. Das veranlasste ihn dazu sich bei uns um einen Ausbildungsplatz im Bereich KEP zu bewerben.

Seit August 2017 ist Benedikt Auszubildender als Kaufmann für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen bei der QTRADO Logistics und wurde nach seiner erfolgreich bestandenen Prüfung als erster selbstausgebildeter KEP-Kaufmann 2019 in der Logistikleitstelle übernommen.

Motto: Don't pray for an easy life, pray to be a stronger man. (J.F.K.)

Vom Azubi zur Fachkraft für Lagerlogistik

Maik Kaduk kam im Mai 2013 durch eine Zeitarbeitsfirma zu uns. Aufgrund seiner sehr guten Leistungen übernahmen wir Maik im Juni 2013 als Lagerhelfer. Die QTRADO Logistics ist durch stetiges Wachstum geprägt, was natürlich einen stetigen Fachkräftebedarf mit sich bringt. Wir fragten Maik daher was er von der Idee hält, eine Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik zu machen. Maik ergriff die Chance und hat 2015 seine Ausbildung bei uns begonnen. Im Juni 2018 hat Maik Kaduk seine Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Er ist davon überzeugt, dass dies der richtige Weg für ihn war. Heute arbeitet Maik in Festanstellung als Fachkraft für Lagerlogistik bei uns.

Motto: All good things come to an end.