Email Telefon Facebook Instagram Twitter Erste Seite Vorherige Seite Nächste Seite Letzte Seite Download Suche Youtube Xing Datum Zeit Ort Login LinkedIn Person Logout WhatsApp

Liefertreue

Liefertreue erklärt
Abb. Liefertreue Wordcloud

Definition & Erklärung: Liefertreue bedeutet, dass die zu einem vereinbarten Liefertermin bestellte Ware fehlerfrei und rechtzeitig an den richtigen Ort geliefert wird. Die Liefertreue ist in der Just-in-time Produktion besonders wichtig. Die Ware darf hier nicht zu früh und nicht zu spät geliefert werden.

Liefertreue berechnen

Die Liefertreue berechnet sich anhand der Anzahl der pünktlich zugestellten Sendungen, welche durch die Menge der Tageszustellungen geteilt werden. Die Anzahl der Sendungen können statt Lieferungen auch Aufträge, Auftragspositionen oder Stückzahlen zugrunde liegen. Toleranzen spielen eine weitere Rolle beim Berechnen der Termintreue. Diese beziehen sich auf zu früh oder zu spät gelieferte Bestellungen, die als pünktlich zugestellt eingeordnet werden.

Einige Faktoren können unvorhergesehen Einfluss auf die Liefertreue nehmen z.B.:

- Lieferverzug des Lieferanten
- Produktionsausfälle
- Priorisieren von Aufträgen
- Katastrophen (Erdbeben, Orkane, Überflutung)
- Fahrzeugpannen

Vorteile von Liefertreue

Die Vorteile von Liefertreue unterscheiden sich in den Sichtweisen zwischen Kunden und Unternehmen.

Aus Kundensicht ist ein wesentlicher Faktor die Planbarkeit von Projekten maßgeblich für die Liefertreue. Ein anderer Aspekt ist, dass geringere Mindestbestände auf Lager gehalten werden müssen, was zu geringeren Lagerkosten führt.

Aus Unternehmersicht ergibt sich aus der Liefertreue eine höhere Kundenbindung durch die gesteigerte Kundenzufriedenheit. Daraus resultiert ein Wettbewerbsvorteil gegenüber konkurrierenden Unternehmen. Höhere Preise sind einfacher durch eine hohe Liefertreue vertretbar. Aber vor allem die sich daraus ergebenden langfristigen Partnerschaften, sorgen in vielen Fällen für höhere Aufträge und Umsätze.

Für die Kundenzufriedenheit ist eine hohe Liefertreue das ausschlaggebende Kriterium und spielt bei der Wahl der Lieferanten und/oder Dienstleister bei der Lieferantenbewertung eine hohe Rolle. Für die Kaufentscheidung ist die garantierte und pünktliche Lieferung ein wichtiger Aspekt.  

Liefertreue optimieren

Die Probleme, die viele Unternehmen beim Einhalten der fix zugesagten Liefertermine haben, sind in der Regel hausgemacht. Die Planung der Liefertermine zu optimieren und zu verbessern bringt Abhilfe. Dafür analysiert ein Unternehmen sämtliche Prozesse, deren einzelne Schritte und zeitlichen Abläufe. So lassen sich in den einzelnen Bereichen Optimierungspotentiale auffinden und verbessern. Liefertermine lassen sich nach einer solch eingehenden Analyse vom System besser vorhersagen und planen.

Die Liefertermintreue geht oftmals auch in die Lieferantenbewertung ein und spielt bei der ABC-Analyse von Lieferanten eine ausschlaggebende Rolle.

Weitere Glossareinträge, die Sie interessieren könnten :