Email Telefon Facebook Instagram Twitter Erste Seite Vorherige Seite Nächste Seite Letzte Seite Download Suche Youtube Xing Datum Zeit Ort Login LinkedIn Person Logout WhatsApp

Spedition

Spedition verstehen lernen
Abb. Spedition Foto

Spedition und Spediteure (Definition, Erklärung)

Spediteure sind verantwortlich für den Transport von Waren zwischen zwei Bestimmungsorten. Ihr Spezialgebiet umfasst den gesamten Prozess vom Lagern bis zum Versand der Ware Ihrer Kunden. Speditionen treten als Vermittler zwischen dem Versender und dem Transportdienstleister auf. Sie arbeiten mit den verschiedensten Transportdiensten wie Reedereien, Fluggesellschaften etc. zusammen. Sie verhandeln den Transportpreis und bestimmen die zuverlässigste, wirtschaftlichste und schnellste Route.

Welche Dienstleistungen bietet eine Spedition an?

Speditionen unterstützen ihre Kunden entlang der gesamten Lieferkette. Sie bieten folgende Services an:

  • Verwalten der Bestände
  • Lagern
  • Versichern
  • Zollfreigabe
  • Internationale Export- und Importdokumentation

Wie unterstützen Spediteure beim Im- und Export von Waren?

Es ist Aufgabe der Spediteure ihre Kunden entlang der gesamten Lieferkette zu entlasten. Der gesamte Prozess des Im- und Exports von Waren ist den meisten Spediteuren bestens vertraut, von der Verpackung zum Lager bis hin zum Zollverfahren.

Welche Vorteile bietet eine Spedition?

Unternehmen profitieren in vielerlei Hinsicht vom Fachwissen einer Spedition. Es ist in vielen Situationen einfacher als den Transport selbst zu organisieren. Die Ware erreicht ihren Bestimmungsort pünktlich und Unternehmen können Personal- und Fahrzeugkosten einsparen.

Für etwaige Verzögerungen übernimmt der Spediteur allerdings keine Verantwortung. Gründe dafür beziehen sich auf eine höhere Gewalt wie den Wetterbedingungen wie Stürme, mögliche Pannen wie Motorschäden, Verzögerungen beim Löschen im Hafen oder sich verändernde Routen aufgrund von Erdbeben, Konflikten, etc. Mit ihrem Fachwissen sind viele Spediteur in der Lage, schnelle Lösungen zu finden.

Was ist zu beachten?

Der Spediteur benötigt vom Kunden sämtliche für den Transport notwendigen Papiere der Ware. Fehlen wichtige Dokumente, kann es passieren, dass der Zoll die Sendung nicht frei gibt oder die Bank eine Freigabe von Geldern verweigert.

Insbesondere beim Versand nach Übersee fallen eine große Menge an nötigen Dokumenten an. Spediteure stellen im Normalfall alle relevanten Dokumente zur Verfügung. Dazu gehören:

  • die Handelsrechnung,
  • der Frachtbrief,
  • die Ursprungszeugnisse,
  • die Prüfbescheinigung,
  • die Packliste,
  • die Dokumente für die Ausfuhrerklärung des Versenders.

Speditionen haben sich an strenge Vorschriften zu halten. In der Luft- und Seefracht gibt es genaue Regelungen für das Befördern bestimmter Güter und Stoffe. Für jedes Land existieren Listen mit verbotenen Artikeln. Einige Artikel benötigen von vornherein extra Genehmigungen für den Transport:

  • Gefahrgut (giftige/ ätzende Stoffe und entzündbare Flüssigkeiten)
  • verschreibungspflichtige Medikamente
  • Alkohol
  • Batterien
  • verderbliche Ware
  • scharfe Gegenstände
  • Waffen und Munition
  • etc.

Auch die Frage welche Value Added Services ein Spediteur anbietet ist von Interesse. Einige der Zusatzleistungen sind:

  • Lagerhaltung
  • Frachtversicherung
  • Tracking
  • Gefahrgutabfertigung und viele mehr.

Einige Spediteure sind auf eine bestimmte Art von Fracht spezialisiert und bieten die nötigen Sonderfahrzeuge dazu an. Andere Unternehmen hingegen akzeptieren eine Vielzahl von unterschiedlichen Waren. 

Was übernimmt ein Spediteur nicht?

Ein Spediteur bewegt die Fracht der Kunden nicht immer selbst!

Er agiert oft als Mittelsmann zwischen dem Versender und den unterschiedlichen Transportdiensten. Die verschiedenen Transportdienste sind z.B.:

  • Seeschifffahrt und Binnenschifffahrt
  • LKW-Verkehr
  • Luftfracht
  • Schienenverkehr

Für Unternehmen, die ihre Logistik und den Transport ihrer Waren selbstständig übernehmen, entsteht oftmals ein enormer Aufwand. Spediteure versuchen mit ihrem umfassenden Wissen über…

  • die Anforderung an die Dokumentation,
  • die Vorschriften,
  • Transportkosten und
  • Bankpraktiken…

eine große Unterstützung zu bieten.

Weitere Glossareinträge, die Sie interessieren könnten :